Maxcycles Leichtbau Manufaktur

Tretmühle Tübingen ist Maxcycles-Fachhändler.

Meist stehen derzeit (Stand Dezember 2017) 2-3 Vorführräder zur Verfügung.

———————————————————————————————————————————————–

 

Maxcycles-Katalog 2017 (pdf)

Wunschfarben: mit  Aufpreis sind prinzipiell alle RAL-Farben erhältlich!

Jetzt auch mit dem neuen Pendix-Elektromotor (Mittelmotor) erhältlich: Dein Antrieb fürs Leben!

Auch mit Stahl- oder Titanrahmen (Vintage, Steel Lite, Steel Lite Lady, Titan)

Weltpremiere bei Tretmühle:

Anfang Oktober 2015 wurde das erste Exemplar des vermutlich leichtesten vollausgestatteten Serien-Pedelecs mit Mittelmotor (Pendix) an die Tretmühle ausgeliefert (16,75 kg) !

Basis:  Maxcycles 9800G

 

http://tretmuehle-tuebingen.de/wp/wp-content/uploads/2015/10/DSC00930-1024x682.jpg

————————————————————————————————————————————————————————-

 

http://www.maxcycles.net/img/img10.jpg?

Maxcycles City Lite, ab ca. 13 kg, in der SL-Version ca. 10,3 kg!

 

Die Leichtbaumanufaktur Maxcycles ist seit 2012 bei Tretmühle im Programm

Seit 2015 sind Maxcycles-Räder gegen Aufpreis in allen RAL-Farben lieferbar!

Im Pedelec-Bereich neben den bekannten Nabenmotoren (Ansmann Front- oder Heckantrieb, sowie Maxcycles-Feinwerk/Go SwissDrive) die ausgesprochen leisen Continental-Mittelmotoren .

Komplettiert wird das Angebot mit dem Shimano-STEPS  und dem Elite mit Bosch-Performance-Motor.

—————————————————————————————————————————————————————————

http://tretmuehle-tuebingen.de/wp/wp-content/uploads/2015/02/M%C3%BCnsterland-2-Kopie-1024x684.jpg

Seit 2015 ist das leichte Hollandrad “Münsterland” (auf Wunsch auch mit Rohloff-14-Gang-Schaltung) erhältlich.

 

—————————————————————————————————————————————————————————

Maxcycles-Testberichte

—————————————————————————————————————————————————————————

“Leichtbau ist unsere Leidenschaft” lautet die Maxcycles-Philosophie.

Die Fahrräder bieten höchstmögliche Stabilität bei geringstem Bauteilgewicht. Dies garantiert ein Maximum an Fahrdynamik und Fahrspaß!

Maxcycles ist immer bestrebt, Alltagstauglichkeit, Leichtbau und Dynamik zu vereinen. So sind alle Modelle bis zu einem Gesamtgewicht von 150 kg (Fahrrad, FahrerIn und Gepäck) freigegeben (Ausnahme: Monza 9600g: 130kg).

Es gibt fest konfigurierte Konzeptmodelle.

—————————————————————————————————————————————————————————-

Seit 2015: Maxcycles mit Pinion-Antrieb!

—————————————————————————————————————————————————————————-

Wer dagegen kein Rad von der Stange will, kann sich ein Maxcycles-Rad als Baukastenmodell konfigurieren!

 

 

Maxcycles

Monza:  leichtes Trekking-Rad

Als superleichtes vollausgestattetes 9800er Modell (ohne Pedale: 9800 Gramm!)

Das leichteste Serienrad mit Voll-Ausstattung in dieser Preisklasse. 130kg zulässiges Gesamtgewicht.

Als Pedelec mit Pendix-System nur 17kg (mit Pedalen, ohne Seitenstütze).

—————————————————————————————————————————————————————————-

Maxcycles mit Pinion-18-Gang-Getriebeschaltung und Feinwerk-Hinterradmotor (GO SwissDrive) bei der E-Bike-Schulung in Billerbeck (22.April 2015)