Azor – design your own bike

(Bild oben: Azor-Ausstellungsraum in Hoogeveen, Februar 2017)

“Original-Retro”

Tretmühle Tübingen ist einer der wenigen Händler der niederländischen Top-Marke Azor in Deutschland und der einzige in Baden-Württemberg.

Azor ist DER Geheimtipp für alle, die Hollandräder lieben. Die Fahrräder sind keine “auf Retro” gestylten Fahrräder, sondern  moderne, konsequent weiterentwickelte robuste niederländische Stadträder!

Hier bekommen Sie einfach gute Fahrräder zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.

————————————————————————————————————————————————————————–

Azor-Film (2016, niederländisch mit  englischen Untertiteln)

————————————————————————————————————————————————————————–

Neu: Azor-Katalog 2017 (niederländisch)

————————————————————————————————————————————————————————–

Film: Interview mit Azor-Gründer Jan Rijkeboer

Die meisten Azors haben Stahlrahmen. Daneben gibt es eine kleine Auswahl an Aluminium-Rahmen. Viele Modelle sind mit Vorderrad-Nabenmotor als Pedelec erhältlich.

Die Firma Azor hat sich in den Niederlanden mit ihrem Angebot an Fahrrädern, mit dem Azor-Baukastensystem und einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis in den vergangenen Jahren  einen exzelenten Ruf erarbeitet. Wer heute in Amsterdam aufmerksam durch die Stadt läuft, wird unter den neueren Rädern einen guten Teil “Azors” entdecken.

http://tretmuehle-tuebingen.de/wp/wp-content/uploads/2015/02/P2160152-1024x768.jpg

Kurzzusammenfassung:

  • AZOR-Fahrräder sind fertig konfiguriert oder im Baukasten-System bestellbar.
  • Es gibt verschiedene Modellvarianten für verschiedene Rahmen und Zusatzoptionen.
  • Gegen Aufpreis und mit etwas längerer Lieferzeit können die Rahmen in allen RAL-Farben geliefert werden.
  • AZOR-Hollandräder sind auch als Pedelec erhältlich, z.B. mit unscheinbarem Akku unter dem Front-Gepäckträger

AZOR-Film (englisch)

————————————————————————————————————————————————

 

 

Zur Zeit ist immer zumindest ein Vorführmodell von Azor vorrätig; meist sind auch Räder mit vergleichbarer Rahmengeometrie im Laden.

Im Angebot sind u.a. klassische Hollandräder (auch mit 8-Gang Nabenschaltung oder stufenloser NuVinci-Schaltung erhältlich), Transportfahrräder und moderne Hollandräder (auch mit Rohloff-14-Gang Nabenschaltung), sowie das klassische Rennrad “Schokland” im Retro-Design mit automatischer 2-Gang-Schaltung (Design von Waarmakers).

—————————————————————————————————————————————————————————–

Zur Azor-Geschichte:

Azor wurde 1997 vom heutigen Firmenchef Dirk Rijkeboer und seinem damaligen Kompagnon gegründet. Beide hatten  vorher in einer großen Fahrradfabrik in Nieuwleusen gearbeitet. Dort waren sie jedoch nicht zufrieden und dachten, dass man es besser machen kann. Das war die Geburtsstunde von Azor.

In der Anfangszeit wurde zu zweit gearbeitet. Ziel war, eine “A-Marke” zu einem unschlagbaren Preis anzubieten.

Die Firmengründer spürten eine große Nachfrage nach Fahrrädern mit “superkwaliteit” , d.h. Fahrräder mit geringer Rostanfälligkeit, robusten Anbauteilen und stabilen Rädern.

Zuliefererteile werden auch heute noch ausgiebig getestet.

Kurzum: es geht schlicht und einfach um gute, langlebige Fahrräder (“kortom een fiets die gewoon lang meegaat”).

Ein zweiter wichtiger Kundenwunsch war es, Fahrräder selber zusammenstellen zu können. Die Frima Azor stimmte ihre Produktion darauf ab.

So gibt es heute die Möglichkeit, die oben genannten verschiedenne Zubehörpakete (Onderdelenpakketten) mit unterschiedlichen Rahmen zu kombinieren, die auch in verschiedenen Farben erhältlich sind.

Es gibt Standard-Zubehörpakete (Onderdelenpakketten) mit verschiedenen optionalen Rahmen auf der einen Seite und

nostalgische Zubehörpakete (nostalgische Onderdelenpakketten), oder Fat-Tire-Ausstattungen mit optionalen Rahmen auf der anderen Seite.

Zusätzlich zu den verschiedenen fest konfektionierten Zubehörpaketen können weitere optionale Teile gewählt werden. Dies ist der Kern des Azor-Systems: design your own bike!

————————————————————————————————————————————————————————–

Artikel über Azor in der Zeitschrift “De Vogelvrije Fietser” des Fietsersbond (niederländisch).

—————————————————————————http://tretmuehle-tuebingen.de/wp/wp-content/uploads/2013/04/IMGP5677-1024x685.jpg

Azor Oklahoma mit Oma-Rahmen und Pick-Up-Vorderrad-Gepäckträger, mat diep-rood im Französischen Viertel:

“In Tübingen liegt Holland in Frankreich!” – Tretmühle – der Fahrradladen im französischen Viertel

Azor Oklahoma mit Dames-Kruisframe und Pick-Up-Vorderrad-Gepäckträger

——————————————————————————————————————————————————————–