Pedelecs/E-Bike

Bild oben: Maxcycles Monza 9800G mit Pendix-Motor (nur ca. 17 kg!)

—————————————————————————————————————

In der Regel ist mindestens ein Vorführ-Pedelec im Laden.

Stand Mai 2018:

 

- Victoria 5.5 mit  in rot (Wave-Rahmen)

https://www.victoria-fahrrad.de/wp-content/uploads/2017/08/2018_e_victoria_trekking_5_5_sec_10110-1030x659.jpg

 

- INTEC- M2-Rohloff mit Pendix- Motor),

 

sowie je ein

Cargobike von Bakfiets.nl und Urban Arrow

—————————————————————————————————————

Hergestellt, gebaut und montiert in Europa:

NEU 2018:

Lieferbar:

Achielle-Pedelecs  aus Belgien mit Stahlrahmen im klassischen Stil mit Shimano-STEPS-Mittelmotor.

Custom-Made im Baukastensystem mit vielen Optionen.

 

Seit 1946 werden in dem belgischen Familienunternehmen Fahrräder gebaut und auch eigene Rahmen (für andere Hersteller) hergestellt.

Seit 2007 gibt es die eigene Marke Achielle, benannt nach dem Vornamen des Firmengründers Achiel.

 

Achielle Odiel:

 

 

Achielle Emma:

 

 

 

————————————————————————————————————–

 

 

Pedelecs (Pedal Electric Cycles) sind Fahrräder, mit Elektromotor, der das Treten unterstützt (nicht zu verwechseln mit echten “E-Bikes”, d.h. Elektro-Motorrädern).

Pedelecs sollten unbedingt mit umweltfreundlich produziertem Strom “betankt” werden!

(Einen  guten Überblick zu Pedelecs gibt es bei Wikipedia).

 ————————————————————————————————————————————————-

Tretmühle ist Partner des Förderprogramms E-Bike und Pedelec der Stadtwerke Tübingen.

Die Stadtwerke Tübingen unterstützen Sie bei der Anschaffung Ihres E-Bikes oder Pedelecs mit einem Zuschuss von € 100, wenn Sie gleichzeitig einen bluegreen- oder energreen-Tarif wählen bzw. bereits Ökostrom-Kunde sind.

—————————————————————————————————————————————————

Pedelecs der

Leichtbau-Manufaktur Maxcycles:  alle lieferbaren Modelle können wir für Sie bestellen.

Maxcycles-Katalog 2018

————————————————————————————————————————-

 

Seit 2017 sind AZOR-Hollandräder mit Shimano-Steps-Mittelmotor erhältlich!

(Die Räder verfügen als typische Hollandräder derzeit über Shimano-Rollerbrakes)

https://www.azor.nl/bestanden/afbeelding/122-ameland-nn8-di2-aluminium-oma-steps-.jpg

 

 

—————————————————————————————————————————————————

Mit dem Pendix-Motor können auch vorhandene Fahrräder nachgerüstet werden. Voraussetzung sind ein stabiler Rahmen mit stabiler Gabel und gute Bremsen sowie ein Tretlager-Gehäuse mit Standard-BSA-Gewinde.

 

—————————————————————————————————————————————————

 

Bei Maxcycles sind grundsätzlich alle Fahrräder auch als Pedelecs erhältlich.

Als Besonderheit bietet Maxcycles mit den Modellen Steel Lite und Steel Lite Lady auch Pedelecs mit Stahlrahmen an!

 

Neben fertig konfigurierten Modellen gibt es ein custom-made Baukasten-System.

 

Bei Tretmühle können alle Maxcycles-Räder mit  dem Pendix-System ausgerüstet werden:

- Pendix Tretlager-/Mittelmotor: “Dein Antrieb fürs Leben”

—————————————————————————————————————————————————

Bei Tretmühle sind neben Maxcycles grundsätzlich Pedelecs folgender Marken erhältlich:

Achielle

Azor (Hollandräder/Stadträder, eigener VR-Nabenmotor, seit 2017: Hollandräder mit Shimano Steps-Mittelmotor)

Bakfiets.nl (Cargobikes, Cargotrikes, Azor-VR-Nabenmotor, ab 2016: Shimano-Steps-Mittelmotor)

Cortina (ab Spätsommer 2018)

Onderwaterfiets (Kindertandem, VR-Nabenmotor)

Urban Arrow (Kinder-/Transportrad, Tieflader, Bosch)

 

 

—————————————————————————————————————————————————